25. März 2013

Die Beschenkte


Die Beschenkte von Kristin Cashore
Verlag: Carlsen
Seiten: 492
Kosten: Gebunden: 19,90 Euro
               Taschenbuch: 9,99 Euro
ISBN: 978-3-551-58210-2
Reihe: 1. Die Beschenkte
            2. Die Flammende
            3. Die Königliche

WORUM GEHT ES?

In Die Beschenkte geht es um eine junge Frau namens Katsa.
Katsa lebt im Schloss ihres Onkels König Randa, Herrscher der Middluns.
Sie fühlt sich bei Anwesenheit ihres Onkels nicht wohl, da sie seinetwillen ständig durch die sieben Königreiche reist, um in seinem Auftrag Menschen zu quälen, die mit im noch eine Rechnung offen haben. Denn Katsa ist keine gewöhnliche Frau. Sie ist eine Beschenkte und in allen Königreichen bekannt und gefürchtet. Beschenkte sind Menschen die eine besondere Gabe besitzen und deshalb von den Königen des bestimmten Reichs beansprucht werden. Die Beschenkten werden dadurch von anderen Menschen unterschieden, da sie zwei verschiedene Augenfarben haben.
Katsa ist mit der Gabe des Tötens beschenkt. Als sie den geheimnisvollen und äußerst attraktiven Prinzen von Lienid begegnet ,weiß sie sofort das er ebenfalls ein Beschenkter ist. Prinz Bo scheint der einzige zu sein, der sich nicht vor Katsa fürchtet und deshalb geduldig um ihr Vertrauen ringt.
Zusammen unternehmen sie eine lange und anstrengende Reise, um einen grausamen König zu stürzen und Bos Cousine vor seinen Machtspielen zu retten.


FAZIT:

AUSSEHEN: Ich finde das Cover wunderschön, obwohl es außer den Schnörkeleien die auch am Buchrücken zu erkennen sind, relativ schlicht gehalten ist.
Auf der ersten Seite des Buches ist eine Landkarte der sieben Königreiche zu sehen, was ich persönlich sehr hilfreich fand, da die Hauptfigur ständig auf Reisen war.
LESEERLEBNIS:
Das Buch war sehr schön und flüssig zu lesen. Die Charaktere sind mir alle sofort ans Herz gewachsen, sodass es noch mehr Spaß machte das Buch zu lesen. Obwohl ich mich zwar nicht mit der Hauptfigur identifizieren konnte -  was eigentlich oft ausschlaggebend ist - fand ich Katsa von Anfang an sehr symphatisch.
Das Buch ist witzig, spannend, mysteriös und romantisch.        
Das Buch ist nur zu empfehlen!!! Trotzdem von mir nur 4 von 5 Punkten da ich immer sehr kritisch bin :D
*bumm* *bumm* *piiiieeeeep*
AU REVOIR :***<3
LG Miss BookLover :D


Kommentare:

  1. Tolle Rezension, hab mir heute das Buch gekauft. Ich hoffe du hast nicht zuviel versprochen Miss BookLover….

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe/r daninata9899,
      vielen Dank für dein Kommentar:D<3 Ich hoffe das Buch wird dir genauso viel Vergnügen bereiten wie mir:D

      LG Miss BookLover

      Löschen
  2. Ich hab das Buch auch schon gelesen und es gehört zu einer meiner Lieblingsbüchern<3
    Übrigens tolle Rezi:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Kommentar:D Wie man sehen konnte bin ich auch ein großer Fan :D Hoffen wir mal das „Die Flammende“ genauso gut ist… :DDD

      Löschen